VITA

Als klinischer Psychologe und Psychotherapeut verfügt Dipl.- Psych. Klaus  Sommer über 45  Jahre Berufserfahrungen in Gesprächspsychotherapien, Verhaltenstherapien, tiefenpsychologischen Verfahren, integrativen Entwicklungstherapien sowie in der Audio-Psycho-Phonologie nach Tomatis. Herr Sommer wurde in  den Jahren 1989 – 90 von Prof. Dr. med. Alfred A. Tomatis und dessen Team in Paris in dieser Methodik weitergebildet und gründete das erste deutsche Tomatis-Institut in Heidelberg.

Er ist der erfahrendste Anwender der Tomatis- Methodik in Deutschland  in jahrzehntelanger Berufspraxis.

Ausbildungen :

  • geb. 1943  in Düren,  Arndt-Gymnasium in Krefeld,  Abitur
  • Studium Psychologie in  Freiburg i. Brsg.,  Berlin,  Hamburg,  München,  Diplom
  • Familienstand :  geschieden, 4 erwachsene Kinder
  • Klinischer Psychologe  (BDP),  1979
  • Approbationen als Psychotherapeut,  1999

Berufliche Stationen:

  • Jugendsozialwerk e.V. München
  • Caritasverband der Erzdiözese München / Erziehungsberatungsstelle Bad Tölz
  • Max-Planck-Institut für Psychopathologie und Psychotherapie in München
  • Heilpädagogisches Heim Spengelhof,  Evang. Waisenhausverein
  • Kinderzentrum München (SPZ)  Diagnostik von Entwicklungsstörungen
  • Münchener Insel – Marienplatz,  ökumenische Lebens- und Krisenberatung der katholischen und evangelischen Kirche
  • Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte der Gesundheitsbehörde der Landeshauptstadt
  • Institute für Audio-Psycho-Phonologie in  Heidelberg,  Düsseldorf und München

Weiterbildungen :

  • Initiatische Therapie,  Karlfried Graf Dürckheim,  Freiburg i. Brsg.
  • Klientenzentrierte Gesprächstherapie n. Rogers ,  Reinhard Tausch,  Hamburg
  • Dynamische Psychiatrie ,  Günter Ammon,  Berlin / München
  • Systemische Familientherapie ,  Raoul Schindler,  Wien
  •  Psychotherapie der Partnerbeziehung,  Jürg Willi,  Zürich
  • Gruppenpsychotherapie,  Dankwart Mattke,  München
  • Transpersonale Psychologie, Stanislav Grof,  Big Sur / California
  • Audio-Psycho-Phonologie , Alfred A. Tomatis ,  Paris

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Energie- und Informationsmedizin  (DGEIM)
  • Bayerische Landeskammer der Psychotherapeuten  (PTK)
  • KStV.   Bavaria  Freiburg i.Brsg –  Kartellverband katholischer Studentenvereine

Herr Sommer und seine MitarbeiterInnen stehen für fachliche Kompetenz, persönliche Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit. Wir haben christlich-humanistische Grundüberzeugungen, orientiert an :  Ehe,  Familie,  Recht, Nationalität, Sprache und kultureller Identität.   Sprachen :  deutsch, englisch, französisch, italienisch.  Wir arbeiten unabhängig von  Einflußnahmen internationaler Organisationen.

nach oben